Lieblingslabel

Ted Baker


Gekonnter Mix aus Trend und Tradition: Die TED BAKER Menswear zeigt sich im Herbst/Winter 2017 von einer sportiv-smarten Seite. Die cleanen Looks der Herrenkollektion ziehen mit Details wie farblich abgesetzen Ziernähten, Druckknöpfen und wasserfeste Zippern für kleine Hingucker.

Die maskuline Farbwelt ist bei TED BAKER in dieser Saison geprägt von einem tiefen Tannengrün, das im Kontrast zu Violett-Blau, Grau und Camel kombiniert wird. Bei den Jacken spielt der Blouson eine wichtige Rolle, auch als Alternative zum Sakko. Im Verlauf der Saison und mit sinkenden Temperaturen kommen wiederentdeckte Klassiker wie Jacken und Mäntel mit Shearling-Krägen zum Einsatz.

 

Überzeugen Sie sich jetzt von den außergewöhnlichen Neuheiten der TED BAKER Menswear!

About Ted Baker

Ted Baker ist...

...Liebe fürs Detail

...einzigartiges Design

...wunderbare Qualität

...Mode mit einer Prise Humor

 

Die Ted-Baker-Historie:

Ted Baker wurde 1987 von Ray Kelvin in Glasgow gegründet. Das Label hat sich zu einer international führenden Lifestyle-Marke entwickelt und ist dabei dem Motto "No Ordinary Designer Label" stets treu geblieben. Außergewöhnliche Aktionen und die Liebe fürs Details machen Ted Baker unverwechselbar.


Warum wir Ted Baker lieben:

Mit Sinn für außergewöhnliche Prints, Farben und feminine Silhouetten steht Ted Baker heute für Kollektionen, welche sich jede Saison aufs Neue abheben und die Persönlichkeit perfekt unterstreichen.