Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Was haben Marlon Brando, James Dean, Leonardo Di Caprio und Tom Ford gemeinsam? Sie teil(t)en den Faible für die Motorradjacken des britischen Labels Belstaff. 1924 gegründet, machte sich die Marke rasch einen Namen mit High-End-Motorradkleidung. Der USP? Die Gründer setzten auf gewachstes Leder, das zu 100 Prozent wasserdicht war. Nach den Sechzigern wurde es still um die Outdoor-Marke. Ein Revival erlebte sie erst, als der ehemalige Superbike-Meister Franco Malenotti neuer Designer wurde, danach folgten Martin Cooper (früher Burberry ) und innzwischen Delphine Ninous. So hat sich der Brit-Chic-Look nicht nur bei den Stars zurückgekämpft, weltweit wächst die Zahl der Fans.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Bei uns im Haus hier zu finden: Herren Premium Casual
Lederjacke 'Denesmere'  schwarz (90000) | 52
Belstaff Lederjacke 'Denesmere'
995,00 €
48 50 52